da kommen noch mehr Bilder

H

   Ein Rabe putzt sich am Morgen im Eichwäldchen  

Im März 2004 fiel ungewöhnlich Schnee fast jede Nacht und am Morgen. Es fror. Die Raben hatten aber schon aufgehört, zu Aberhunderten, wie stets im Winter, über Griesheim hinweg Richtung Süd irgendwo hinzufliegen, weil es vor diesem zurückgekehrten Winter mild wie im Frühling war, und sich die Raben und die Dohlen auf diesem morgendlichen Zug eines Tags gegenseitig aus großer Höhe mit Flugspielen nach unten drängten und da blieben, wo sie nisten mochten. Der Rabenzug hatte schlagartig an diesem Tag geendet.

 

da kommen noch mehr Bilder

H

Dies ist eine private Internet-Seite. Text und Bilder sind von mir und dürfen nicht ohne meine Erlaubnis anderweitig verwendet werden. Kontaktadresse: WilhelmRaabe@t-online.de